Ihr Einzug

Ihr Einzug

Wir möchten Sie dabei unterstützen, sich rasch im Haus zum Guten Hirten einzuleben.

Bei Ihrem Einzug besprechen wir, welche Hilfestellungen und Pflegeleistungen Sie brauchen. Je besser wir Sie kennen lernen, desto individueller können wir Ihre Pflege planen und Ihnen Vorschläge für Freizeitaktivitäten machen. Unser Ziel ist es immer, dass Sie sich so viel Selbständigkeit erhalten, wie sie können und möchten!

Bei Ihrem Einzug lernen Sie außerdem Ihre Bezugspflegekraft und Ihre neuen Nachbarn aus dem Wohnbereich kennen. Auf Wunsch besucht Sie auch unser Bewohnerbeirat.

In den ersten Tagen kümmern sich die Mitarbeitenden unseres Sozialtherapeutischen Dienstes darum, dass Sie das Leben im Haus zum Guten Hirten kennen lernen. Wir freuen uns, wenn Sie unsere Gruppenangebote und Veranstaltungen besuchen. Hier haben Sie auch gute Gelegenheiten, erste Kontakte zu anderen Bewohnerinnen und  Bewohnern zu knüpfen.